Waffel-Teig * lactosefrei, glutenfrei und kuhmilchfrei

( Werbung wegen Markennennung und -erkennung – alles selbst gekauft )

Lang lang ist es her …

aber heute habe ich ein super simples und dazu noch super leckeres Rezept für einen Waffelteig für Euch.

Durch die Darmerkrankung meines Sohnes probiere ich momentan immer wieder neue Dinge aus und heute gab es die

Glutenfrei und Kuhmilchfrei – Variante für leckere Waffeln <3

Waffelteig * lactose-und gluten- kuhmilchfrei

  •  125 gr. weiche Butter
  • 3 EL Zucker
  • 3 Eier
  • 250 gr. Schär-Produkt für Kekse und Kuchen
  • 2 1/2 TL Backpulver
  • 200 ml Cashewmilch
  • 1 Schuss Mineralwasser mit Sprudel
  • etwas Öl zum Fetten des Waffeleisen

Butter und Zucker schaumig aufschlagen.

Die Eier einzeln nach und nach dazugeben und unterrühren.

Mehl mit Backpulver vermischen und abwechselnd mit der Milch zur Butter-Eimischung vermengen.

Damit ihr einen besonders fluffigen Teig erhaltet. Das Mineralwasser in den Teig mit einrühren.

15 Minuten den fertigen Teig quellen lassen, in der Zwischenzeit das Waffeleisen aufheizen.

Fettet jetzt ein wenig das Eisen ein und gebt eine Portion Teig 2 EL hinein und backt die Waffel aus. Hier bitte auf Gebrauchsanweisung des Waffeleisens achten.

Die fertigen Waffeln auf einem Rost abkühlen lassen und nach Belieben bestreuen.

Guten Appetit

Eure Michi :*

4 thoughts on “Waffel-Teig * lactosefrei, glutenfrei und kuhmilchfrei

Comments are closed.