Rezept * Grünkohl mit Inhalt by meiner Mami

( Werbung wegen Markennennung und -erkennung – alles selbst gekauft )

Prust, Schnauf, Pust … Staub weg wischen 😉 hahaha

Lange nichts geblogged, aber irgendwie fehlte mir immer wieder die Zeit auch meine leckeren Weihnachtsrezepte online zu stellen.

Nun gut 2017 gibt es ja wieder ein Weihnachtsfest 🙂 <3

Heute auf vielfachen Wunsch unser winterliches Rezept

Grünkohl mit Inhalt by meiner Mami

Zutatenliste:

  • 150 gr. Schweineschmalz mit Röstzwiebeln
  • 2 Dosen Grünkohl 800 gr je Dose
  • 6 Mettenden
  • 1-2 EL Gemüsebrühpulver
  • 500 gr. Bauchspeck
  • 700 gr. Kasseler
  • Kartoffeln
  • Paniermehl
  • Wasser

*****************************************

Schweineschmalz mit Röstzwiebeln anschwitzen und mit 2 Dosen Grünkohl auffüllen. 15 Minuten auf voller Stufe kochen lassen.

Lege 1 Mettwurst schön angestochen für den Geschmack dazu, nach Bedarf 1-2 EL Gemüsebrühpulver einrühren, mit etwas Wasser auffüllen ca. 50-100ml und lasse es weitere 45 Minuten auf Stufe 1 köcheln.

Nun fügst Du den Bauchspeck am Stück dazu und lässt es eine weitere Stunde auf Stufe 1 köcheln.

Jetzt folgen die restlichen Mettenden und alles köchelt eine halbe Stunde vor sich hin.

Sollte etwas Wasser nötig sein, dann füge es hinzu.

Nun fügst Du noch den Kasseler hinzu, stellst den Herd aus und lässt alles für weitere 30 Minuten auf der warmen Herdplatte ziehen.

Solltest Du zuviel Flüssigkeit haben binde es mit etwas Paniermehl ab.

FERTIG 🙂

Dazu kannst Du ganz klassisch Salzkartoffeln oder Bratkartoffeln reichen.

P.S.: Mir schmeckt es aufgewärmt noch besser als ganz frisch gekocht. Somit ein geniales Essen zum Vorbereiten 😉

Über Eure Erfahrungsberichte mit der leckeren Köstlichkeit würde ich mich freuen. Hinterlasst mir einfach einen Kommentar.

Liebst Eure Michi :*

 

2 thoughts on “Rezept * Grünkohl mit Inhalt by meiner Mami

  1. Hallo,
    Wir machen unseren Grünkohl etwas anders. Bei uns muss unbedingt noch Pinkel dazu. Zum Andicken nehmen wir Grütze und anstatt Röstzwiebeln frische Zwiebeln. Zum würzen noch Senf und Piment. Freu mich schon auf meine nächste Kohlfahrt.
    PS deine Seite gefällt mir sehr gut♥️

Comments are closed.