Cupcakes oder Kuchen * Schneewittchen-Style

( Werbung wegen Markennennung und -erkennung – alles selbst gekauft )

Huhu ihr Lieben <3

Zeit für ein wirklich geniales Rezept 🙂

Egal ob als Cupcake oder Kuchen, dieser Schneewittchen-Style ist immer ein Highlight.

Du benötigst für den Teig:

  • 5 Eier, davon das Eigelb (das Eiweiss unbedingt aufheben)
  • 300 gr. Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 250 ml Öl
  • 125 ml warmes Wasser
  • 375 gr. Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • das Eiweiss der 5 Eier
  • 2 EL Kakaopulver
  • Kuchenglasur wahlweise Schoko hell, dunkel oder weiss
  • 1 Glas Schattenmorellen

Für das Topping:

  • 2 Päckchen Butter
  • 2 gekochte Vanillepudding nach Packungsanleitung

 

Eigelb mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Öl und Wasser dazugeben, gut verrühren, dann das Mehl und das Backpulver unterrühren.

Eischnee unterheben und die Hälfte des Teiges mit Kakao färben.

Abwechselnd hellen und dunklen Teig in die Muffinförmchen geben und oben drauf 3-4 Kirschen verteilen.

ca. 15-20 Minuten im Backofen bei Umluft 160 Grad backen.

Rausnehmen und abkühlen lassen.

Vanillepudding nach Packung kochen und ebenfalls abkühlen lassen.

Sicher ist es die Cupcakes und den Pudding einen Tag vorher zuzubereiten.

Dann die Buttercreme mit Vanillepudding zubereiten. Wichtig hierbei, dass beides die gleiche zimmerwarme Temperatur haben.

Die Butter in eine Schüssel geben und kurz mit dem Mixer aufschlagen.

Den zimmerwarmen gekochten Pudding unterrühren bis alles eine geschmeidige Masse wird.

Cupcakes schön verzieren mit der Butter-Vanille-Creme und im Kühlschrank hart und kalt werden lassen.

Schokoguss erwärmen und die mit Butter-Vanille-Creme getoppten Cupcakes kopfüber in den Schokoguss tunken und schön abtropfen lassen.

Alles bis zum Servieren kalt stellen.

Für den Kuchen gehst Du ähnlich vor, nur das Du alles in eine Springform gibst und entsprechend länger backst. Hier empfiehlt sich die Stäbchenprobe. Du verfährst ansonsten gleich den Cupcakes.

Guten Appetit

Eure Michi :*

2 thoughts on “Cupcakes oder Kuchen * Schneewittchen-Style

Comments are closed.